Berlin

Veranstalter: Geschäftsstelle HT Berlin 01

BWL für Mediziner:innen

Anmeldeschluss ist Dienstag, 06. September 2022.

Der „garantierte Wohlstand“, der früher mit der Erlangung der Approbation einherging, ist heutzutage nur noch Wunschdenken. Für angehende Ärzt:innen heißt es heute: Wettbewerb, Bürokratie, Fortbildung, Gesundheitsreformen sowie erhöhtes Anspruchsdenken der Patienten.

Davon betroffen sind sowohl niedergelassene als auch angestellte Ärzt:innen, da von ihnen immer mehr betriebswirtschaftliches Handeln und Verständnis erwartet wird. Ein Zahnarzt ist also mehr denn je auch ein Unternehmer.

Die Vermittlung von notwendigem betriebswirtschaftlichem Grundwissen bleibt leider im Rahmen des medizischen Studiums fast gänzlich außen vor.

Mit dieser Seminarreihe erlangen Sie wichtige betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse speziell für niederlassungsinteressierte Mediziner:innen. Je früher Sie sich hier auskennen, desto eher können Sie für sich die richtigen beruflichen und wirtschaftlichen Weichenstellungen treffen!

Inhalt

  • Wirtschaftliche Besonderheiten des Berufsstands
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen einer Arztpraxis
  • Marktüberblick und Erfolgsfaktoren
  • Vergleich Unternehmertum und Anstellung



Referenten

Adam Edelberg

MLP

Anja Roefe

MLP


Noch Plätze frei

Eckdaten zur Veranstaltung

Beginn

Dienstag, 06. September 2022, 18:00 Uhr

Einlass ab 18:00 Uhr

Ende

Dienstag, 06. September 2022, 19:30 Uhr

Termin im Kalender eintragen

Veranstaltungsort

HT Berlin 01

Jean-Monnet-Straße 4

10557 Berlin

Route planen

Raum

Nord2

Ansprechpartner

Adam Edelberg

adam.edelberg@mlp.de

030 3744799 21

Anja Roefe

anja.roefe@mlp.de

030/3744799 18


Teilnehmerbewertungen

Gesamtnote aller MLP Seminare